entsetzt über....seid wachsam

Nach unten

entsetzt über....seid wachsam

Beitrag von Admin am Mo Dez 15, 2008 11:21 am

Liebe Freunde

ich bin immer wieder entsetzt, wenn ich Nachrichten lese. Kann das wahr sein: der inszenierte Selbstmord eines Kranken vor laufender Kamera, der auch noch öffentlich im Fernsehen ausgestrahlt wird? Zunächst in Großbritannien, aber wer weiß, ob sich nicht auch ein deutscher Sender für diese aufsehenerregende Story interessiert (bringt ja Einschaltquoten).

Geht es noch lebensverachtender und menschenfeindlicher?
Satan ist schwer aktiv zur Zeit.

Das Leben, das uns Gott geschenkt hat als eine Gnade - einfach weggeworfen, nur weil der Körper nicht so funktionieren will wie normal. Und vorher noch möglichst viele dazu angestiftet, das nachzuahmen.

Hätte er sich nicht an seinem berühmten Leidensgenossen Stephen Hawking ein Beispiel nehmen können? Der hat es trotz seiner Krankheit zu geistigen Höhenflügen gebracht. Wer weiß, ob die Krankheit nicht erst die Voraussetzungen für die Höhenflüge geschaffen hat, denn schließlich wird man von allerlei Materiellem nicht mehr abgelenkt und ist gezwungen, sich nur mit dem Geistigen beschäftigen. Auch eine Sicht der Dinge, nicht wahr?
Herzliche Grüße
Silvia Ohse

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 216
Anmeldedatum : 08.10.08

Benutzerprofil anzeigen http://gebetskreis.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten