Dolchstoße gegen Bischof Mixa

Nach unten

Dolchstoße gegen Bischof Mixa

Beitrag von Admin am Mo Jun 21, 2010 11:03 pm

Bischof Mixa wird von der eigenen Diözese weiterhin schlecht gemacht. Sollte ein Fehler vorliegen, so muß man doch endlich mal verzeihen können und nicht immer weiter nach Fehlern suchen, die überhaupt nicht vorhanden sind...In solch einer Diözese wollte ich nicht weiter Bischof sein. Und diejenigen wo am Lautesten schreien und andere schlecht machen wollen, haben oft am Meisten Dreck am Stecken, wie ein Sprichwort sagt.

Und wie Jesus damals schon sagte: wachet und betet, der Teufel geht umher wie ein brüllender Löwe und sucht, wen er verschlingen kann.

http://www.kath.net/kategorie.php?kat=Deutschland

http://www.kath.net/detail.php?id=27119

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 216
Anmeldedatum : 08.10.08

Benutzerprofil anzeigen http://gebetskreis.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Dolchstoße gegen Bischof Mixa

Beitrag von Admin am Di Jun 22, 2010 1:33 pm

Verita, Leserbericht...
Auch Bischof Mixa hat sicherlich Fehler gemacht, und sicher weiß er selbst das inzwischen am besten.(Wer macht keine Fehler?? Miriam)

Allerdings hat das ganze Thema doch inzwischen eine Dimension angenommen, die weit über die anfänglichen Anschuldigungen hinausgeht. Eine Zeit lang habe ich auch gedacht: Wäre er mit den Prügelvorwürfen von Anfang an anders umgegangen, hätte er vielleicht im Amt bleiben können. Wenn man dann aber sieht, was alles aus seiner engsten Umgebung versucht wurde, um ihn zu diskreditieren, was man ihm alles anhängen und unterstellen wollte, dann ist inzwischen klar, dass es in Wirklichkeit nur darum ging, ihn zu vernichten, so dass er nicht im Amt bleiben konnte und auch nie wieder dorthin zurückkehren könnte.
Dass er wieder in sein Augsburger Amt eingesetzt wird, glaube ich nicht, weil ein solcher Schritt das Bistum wohl endgültig zerreißen würde und außerdem die Intrigen gegen ihn ja nur munter weitergehen würden. Vielleicht wird er aber rehabilitiert und dann an anderer Stelle mit einem angemessenen Amt beauftragt

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 216
Anmeldedatum : 08.10.08

Benutzerprofil anzeigen http://gebetskreis.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten