Papst Benedikt betet an der Klagemauer...

Nach unten

Papst Benedikt betet an der Klagemauer...

Beitrag von Admin am Sa Mai 16, 2009 5:02 pm

Papst betet an der Klagemauer in Jerusalem für Frieden


12. Mai 2009
Papst Benedikt XVI. hat am Dienstagmorgen in Jerusalem an der Klagemauer in Jerusalem gebetet. Das katholische Kirchenoberhaupt verharrte in stillem Gebet vor der wichtigen religiösen Stätte des Judentums und steckte traditionsgemäß einen Zettel in die Klagemauer. Darauf erbat er nach Vatikan-Angaben Frieden für die Region.
«Bei meinem Besuch in Jerusalem, der ‘Stadt des Friedens’, der geistlichen Heimat von Juden, Christen und Muslimen, lege ich Dir die Freude, die Hoffnungen und Sehnsüchte, die Anstrengungen, das Leiden und den Schmerz all Deiner Völker in der Welt vor«, stand den Angaben zufolge auf dem Zettel. »Sende Deinen Frieden diesem Heiligen Land, dem Mittleren Osten und der gesamten menschlichen Familie.»
na/uk, ddp

Weitere Artikel die Sie auch interessieren könnten:

Papst Benedikt betet an Klagemauer
Papst will mit Israel-Reise zum Frieden in der Region beitragen
Papst betont in Jerusalem christliche Botschaft der Hoffnung
Pilger aus dem Gaza fürchten um ihre Teilnahme am Papst-Besuch
Palästinenser demonstrieren für Nahost-Frieden

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 216
Anmeldedatum : 08.10.08

Benutzerprofil anzeigen http://gebetskreis.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten